Warnung, da blutsaugende Fliege, die schwere Verletzungen verursacht, in Großbritannien eindringt

Nachrichten Aus Großbritannien

Experten warnen vor einer blutsaugenden Fliege, die schwere Verletzungen verursacht, nachdem sie während des heißen Wetters am Wochenende gedeiht.

Die fiese Blandford-Fliege verursacht schwere Reaktionen und Bisse und kann dazu führen, dass die Opfer ernsthaft krank werden.



Es ist bekannt, dass die Insekten bei warmem Wetter gedeihen, daher sollten die Menschen bei anhaltender Hitzewelle besonders wachsam sein.

Blandford-Fliegen zielen normalerweise auf die Knöchel und Beine der Menschen, wenn sie tief am Boden fliegen.

Wenn Sie gebissen wurden, müssen Sie einige Dinge tun, um sie schnell zu behandeln.



ipad bildschirm ersatz kosten uk

Sie müssen den Biss so schnell wie möglich reinigen und vorsichtig trocknen.

Die Bisse können dazu führen, dass die Opfer sehr unwohl werden (Bild: BirminghamLive WS)

Kratzen Sie auf keinen Fall den Biss, da er sich entzünden könnte.



Tragen Sie eine kalte Kompresse oder Galmeilotion auf, um es abzukühlen, aber verwenden Sie keine Antihistaminika, da diese manchmal Hautreaktionen verursachen können.

rote joan wahre geschichte

Über die Blandford-Fliege

Die Blandford-Fliege - eine 2-3 mm große blutsaugende Kriebelmücke - kann Menschen einen bösen Biss geben und erfordert ärztliche Hilfe.

Die im Sommer häufiger vorkommenden Käfer leben in der Nähe von Gewässern und stechen besonders schmerzhaft.

Laut Wikipedia leitet sich der englische gebräuchliche Name der Blandford-Fliege von einem großen Ausbruch von Menschen ab, die in den 1960er und 1970er Jahren in der Stadt Blandford Forum in Dorset gebissen wurden.

In einem vierwöchigen Zeitraum im Frühjahr 1972 wurden schätzungsweise etwa 600 Menschen ihre Ärzte in Blandford aufgesucht, um sich wegen Insektenstichen behandeln zu lassen.

Symptome des Bisses sind Rötungen und Blasenbildung (Bild: BirminghamLive WS)

Wann Sie ärztlichen Rat einholen sollten

Sie sollten sofort ärztlichen Rat einholen, wenn Sie eines der folgenden Symptome haben:

  • Beschwerden, Schwellungen oder rote Linien in der Leiste oder Achselhöhle
  • Ein Fieber
  • Blasenbildung
  • Eine sich ausbreitende Rötung oder Hitze um den Biss, die länger als drei Tage anhält